News | 05. Juni 2018


Frankfurt | 05. Juni 2018

SPEAKER - IMMOTECH FORUM 2018

Florian Schnieder, Projektleiter Unternehmensentwicklung HIH Real Estate GmbH, berichtet gemeinsam mit Peter Moog, CEO der EVANA, über die praktischen Erfahrungen bei der KI Implementierung bei einem großen Asset Manager.

Die HIH Real Estate GmbH überführt ihre Bestandsimmobilien in einen digitalen Asset Managent-Plattform, in welcher Dokumente automatisiert strukturiert und ausgewertet werden. Dabei wurden auf beiden Seiten wertvolle Erfahrungen gesammelt und Grundlagen für die Digitalsierung geschaffem, von denen auch andere Unternehmen der Immobilienwirtschaft profitieren können.

Dies wurde an einigen Beispielen aufgezeigt und Hinweise für die praktische Umsetzung gegeben. Ebenso wurde die Möglichkeiten der künstlichen Intelligenz zur Untersützung der immobilienwirtschaftlichen Prozesse dargestellt.

Über die HIH Real Estate

Die HIH Real Estate (HIH) bündelt seit Jahrzehnten die immobilienbezogenen Investment- und Dienstleistungsaktivitäten für die Warburg Gruppe. HIH Real Estate ist mit über 20,3 Mrd. Euro Assets under Management einer der größten deutschen Manager für Immobilienanlagen. Schwerpunkte der Aktivitäten sind Portfolio- und Asset-Management sowie Property Management, Vermietung und Projektentwicklung. Mit Hauptsitz in Hamburg hat die HIH Real Estate einschließlich Niederlassungen und Tochterunternehmen über 620 Mitarbeiter.